Pott Pflege Kachel quer

Allgemeine Hinweise



Pott Bestecke werden aus Chrom-Nickel Edelstahl (18/10) und 925 Sterlingsilber gefertigt. Die Tafelmesserklingen werden mit traditionellem Herstellungsverfahren in einer Solinger Manufaktur aus Molybdän-Vanadiumstahl geschmiedet. Dieser hochwertige Klingenstahl garantiert eine lange Schnitthaltigkeit. Klingenstahl kann jedoch vor allem durch Säuren, die sich in vielen Lebensmitteln befinden, oder durch Fremdrost in der Spülmaschine angegriffen werden: dadurch kann sogenannter Rostfraß entstehen.


Damit Sie sehr lange Freude an Ihrem Besteck haben, sollten einige Reinigungs- und Pflegehinweise beachtet werden.

Reinigung im Geschirrspüler



Grundsätzlich sind alle Pott Bestecke für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet. Dennoch sollten bei der Besteckreinigung in der Spülmaschine einige Hinweise beachtet werden.


Speisereste sollten nie lange einwirken können. Eventuelle Rückstände am besten sofort nach der Nutzung entfernen bzw. das Besteck vorspülen.


Für ein perfektes Spülergebnis verzichten Sie lieber auf Kombi-Tabs und geben Reiniger, Klarspüler und Salz einzeln in die Fächer. Dabei ist es wichtig, immer die empfohlene Dosierung zu beachten. Nutzen Sie keine säurehaltigen Spülmittel wie Zitronensäure etc.


Geben Sie Ihre Besteckteile immer senkrecht mit Laffen, Zinken und Messerklingen nach oben in den Besteckkorb.


Bestecke aus Edelstahl können Flugrost ansetzen. Nicht das Besteck selbst rostet, es handelt sich hierbei um Fremdrost, der häufig in der Spülmaschine durch andere, nicht rostfreie Gegenstände auftritt.


Geben Sie deshalb keine Küchenhelfer aus Metall (z.B. Knoblauchpressen, Sparschäler, Siebe, etc.) mit Ihrem Besteck in die Spülmaschine. Achten Sie darauf, dass bei den verwendeten Spülkörben die Kunststoffhülle nicht beschädigt ist: auch das kann Rost freisetzen.


Besteck sollte nach dem Spülgang nicht über längere Zeit in der geschlossenen Spülmaschine verbleiben. Durch Feuchtigkeit erhöht sich die Gefahr der Bildung von  Flugrost. Trocknen Sie die Besteckteile nach dem Spülgang kurz ab bevor Sie sie in die Besteckschublade einsortieren.


Besteckteile aus Sterlingsilber und in versilberter Ausführung können grundsätzlich in der Spülmaschine gereinigt werde. Es besteht keine Gefahr, dass sich das Silber ablöst. Man muss allerdings bedenken, dass die Silberoberfläche relativ "weich" ist und somit in der Spülmaschine durch das gegeneinander Schlagen und das aneinander Scheuern eher Kratzer bekommt. Durch länger bis zum Spülvorgang anhaftende schwefelhaltige Speisereste, die höheren Reinigungstemperaturen und den intensiven andauernden entfettenden Reinigungsvorgang wird der natürliche Prozess des Anlaufens der Silberbestecke beschleunigt. Die zeitnähere, kürzere, "weichere" und mechanisch reibende Handreinigungsprozedur dagegen, stellt einen automatischen Pflegevorgang gegen das vorzeitige Anlaufen dar.

Silber- und Edelstahlpflege


Pott Bestecke sind widerstandsfähig und für den täglichen Gebrauch gemacht. Durch regelmäßige Pflege bewahren sie jahrzehntelang ihre zeitlose Ausstrahlung. 

       
Behandeln Sie Edelstahlprodukte hin und wieder mit einem sanften und nicht scheuernden Metallpflegemittel.


Durch die besondere Beschaffenheit der Oberfläche von mattierten Bestecken, kann die Mattierung im Gebrauch stellenweise blank werden. Mit einem Mattiervlies können die Flächen mühelos aufgefrischt werden. Achten Sie darauf das Besteckteil mit dem Vlies in vorgegebener Mattierrichtung zu bearbeiten. Niemals kreuz und quer arbeiten.
Das Anlaufen von Silberoberflächen lässt sich in der Umgebungsluft nicht verhindern. Benutzen Sie zum Auffrischen und zur Silberpflege spezielle flüssige oder pastöse Silberpflegemittel mit weichen Putztüchern. Auch spezielle Silberpflegetücher, -seife und -watte bringen den ursprünglichen Silberglanz wieder zurück.

Aufarbeitung und Reparaturen


Viele Jahre des täglichen Gebrauchs können auch auf Qualitätsprodukten Spuren hinterlassen. Wir bereiten Ihre Bestecke dann gerne auf. Darüber hinaus schärfen wir Messerklingen oder bringen einen nachträglichen Wellenschliff an. Beschädigte Messerklingen können ausgetauscht werden.

Qualitätsversprechen


Pott-Produkte werden aus Silber oder Edelstahl gefertigt. Die traditionelle handwerkliche Verarbeitung in unserer Manufaktur garantiert Ihnen perfekte und dauerhafte Qualität.